Die Aufnahmestation M100

M100

Aufnahmestation M100

Die Notaufnahmestation M100 ist technisch wie eine Intensivüberwachungsstation ausgestattet. Es steht eine zentrale Monitoranlage für insgesamt 9 Patienten zur Verfügung.

Zwei Einzelzimmer sind speziell für Patienten mit bekannten multiresistenten Erregern ausgestattet und haben einen separaten Zugangsweg zur Anfahrt für den Rettungsdienst. 

In diesem Bereich kann die medizinische Versorgung und weiterführende Diagnostik über die ambulanten Möglichkeiten hinaus erfolgen.


Kontakt Rettungsstelle CCM

t: +49 30 450 531 000

Campus Charité Mitte

Hier gibt es weitere Standort-Informationen.

Download Patienteninformationen