14.11.2016 - Aktuelles

Umbaumaßnahmen in der Rettungsstelle am CBF

Integration eines Computertomografie (CT)-Geräts & infrastrukturelle Maßnahmen

Die Sicherstellung der Notfallversorgung für Sie auf höchstem Niveau ist unser stetes Ziel. Daher werden ab November 2016 bis Sommer 2017 umfangreiche Baumaßnahmen vorgenommen, unter anderem zur Integration eines neuen Computertomografie (CT)-Geräts direkt in unsere Rettungsstelle. Ferner werden wir den ständig steigenden Anforderungen entsprechend unsere Infrastruktur erweitern und modernisieren.

Das neue CT-Gerät direkt in der Rettungsstelle erlaubt uns neue, noch effektivere und schnellere Behandlungsmöglichkeiten Schwerstverletzter und kritisch Kranker. Insgesamt werden auch wegen der optimierten Abläufe aber alle Patienten der Rettungsstelle von den Umbaumaßnahmen profitieren.

Während der Baumaßnahmen halten wir die Notfallversorgung aufrecht, wenn uns hierzu auch nur knapp die Hälfte der regulären Grundfläche unserer Rettungsstelle zur Verfügung steht. Daher werden wir auch ein Teil der Diagnostik bei weniger akuten Fällen aus der Rettungsstelle in andere Bereiche des Hauses verlegen müssen. Dies kann eventuell zu längeren Wartezeiten führen. Für diese Fälle und die zeitweisen Lärmbelästigungen möchten wir uns bereits an dieser Stelle bei Ihnen entschuldigen und Sie um Ihr Verständnis bitten.

Ab Sommer 2017 steht Ihnen dann modernste Technik in unserer interdisziplinären Rettungsstelle zur Verfügung, worauf auch wir uns schon jetzt sehr freuen!

Kontakt:

Rettungsstelle-CBF



zurück zur Übersicht

UPDATE NOTFALLMEDIZIN Info

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer Fortbildungsreihe

Weitere Nachrichten

...aus der Charité finden Sie im Pressebereich.