Projektbeschreibung

Die Forschungsgruppe erhält Fördergelder der Friede-Springer Herzstiftung zur Durchführung eines Projektes, welches dazu beitragen soll die Infarktdiagnostik bei Frauen zu verbessern.

Das primäre Studienziel ist die Entwicklung eines geschlechts-sensiblen Multimarkeransatzes zur Diagnostik des akuten Myokardinfarktes. Sekundäres Studienziel ist die Entwicklung eines erweiterten, geschlechtsspezifischen Score-Systems zur optimierten Risikostratifizierung von Frauen mit Verdacht auf akuten Myokardinfarkt in der Notaufnahme.

Update

1. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK); Mannheim, 2012:

Vortrag: Frauen mit Brustschmerz in der Notaufnahme
Autoren: J Searle, A Slagman, R Muller, H Storchmann, P Oestereich, W Wyrwich, J Vollert, M Koch, R Somasundaram, M Möckel

2. International Conference on Emergency Medicine (ICEM); Dublin 2012:

Poster: Differences Between Men and Women with Chest Pain in the Emergency Department
Autoren: J Searle, A Slagman, R Muller, R Somasundaram, M Möckel

3. Congress of the American Heart Association (AHA), Los Angeles, 2012:

Poster: Differences Between Men and Women with Chest Pain in the Emergency Department
Autoren: A Slagman, J Searle, R Somasundaram, R Muller, M Möckel

4.     Gender-Workshop beim 3. Symposium Akute Kardiologie im September 2013:

Sex und Gender als Einflussfaktoren in klinischen Studien
Kursleiterinnen: Julia Searle, Anna Slagman, Anna Brecht, Verena Stangl

5.      Publikation 2015, International Journal of Cardiology:

Sex differences of troponin test Performance in chest pain patients

Autoren: A Slagman, J Searle, JO Vollert, H Storchmann, DM zu Büschenfelde, J von Recum, D Vlasny, A Ale-Abaei, M Koch, C Müller, R Müller, R Somasundaram, M Möckel

Pubmed-Link zum Manuskript.

 

 

Aktuelles

Aktuelle Studienergebnisse zum Thema schneller Infarktausschluss werden präsentiert (BIC-8). Informationen finden Sie Öffnet externen Link im aktuellen Fensterhier

Einen Übersichtsartikel aus "Der Tagesspiegel" vom 25.9.2013 als Download.

Forschungsdatenbank der Charité

Öffnet externen Link im aktuellen FensterHier finden Sie weitere, detaillierte Informationen zu allen Forschungsprojekten und -publikationen.

Ansprechpartner für PJ und Famulatur

CBF:
Frau M. Schwarz

CCM:
Frau D. Wainwright

CVK: 
Frau P. Trenkel